Gesichtsfeld

Unter dem Gesichtsfeld versteht man in der Augenheilkunde den visuellen Bereich, den man mit dem Auge deutlich sehen und erkennen kann.  Weiterlesen

Dioptrien

Der Begriff „Dioptrie“ bezeichnet die Brechkraft (beispielsweise des Auges) und wird in Dioptrien (Kurzzeichen dpt) gemessen. Weiterlesen

Sehzeichenprojektor

Der Sehzeichenprojektor dient der Bestimmung der unkorrigierten und korrigierten Sehleistung. Er prüft damit die Sehschärfe.

Ophthalmoskope

Ophthalmoskope oder „Augenspiegel“ dienen zur Untersuchung des Augenhintergrundes.

Refraktometer

Das Refraktometer dient der Messung der Brechkraft des Auges zur objektiven Bestimmung eines Sehfehlers.

Refraktometer

Refraktometer

 

OCT (okuläre Kohärenz-Tomographie)

 

Mit diesem bildgebendenVerfahren können Schnittbilder des Augenhintergrundes in hoher Auflösung aufgenommen werden. Hier der ins Praxis-Computer-Netzwerk integrierte Platz für die hochauflösende okuläre Cohärenz-Tomographie (OCT): Weiterlesen

Dres. Hyppa

Essenweinstraße 6
D-76131 Karlsruhe
Tel.: 0721/69 74 56
Fax.: 0721/966 32 61
eMail: dr.michael.hyppa@t-online.de

Dezember 2018
MDMDFSS
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
      
< Nov Jan >